Berliner Jugendjury 2018

News

Der Jugend Demokratiefonds stellt bis zu 3.000 Euro für Projekte im Themenbereich „Gestaltung von Räumen & Freizeit“ oder „Gesellschaft & Politik“ zur Verfügung. Bewerbungsfrist: 04. Mai 2018.

Der Jugend Demokratiefonds unterstützt Jugendliche und Jugendintitiativen im Alter zwischen 12 und 21 Jahren, die mit ihren Ideen und Projekten in der Politik, in der Freizeit, in der Schule oder im Zusammenleben etwas ändern und sich einmischen wollen. Gesucht werden Ideen rund um die Themen: „Gestaltung von Räumen & Freizeit“ oder „Gesellschaft & Politik“.

Jugendliche erhalten die Möglichkeit, ihre Projekte konkret umzusetzen. Sie bewerben sich mit ihren Vorschlägen und entscheiden selbst, welche Projekte mit wie viel Geld und Expert*innenhilfe unterstützt werden sollen. Dabei ist jede*r Jugendliche, jede Gruppe, die einen Projektvorschlag einreicht, Teil der Berliner Jugendjury und bestimmt gleichberechtigt mit.

Bewerbungsfrist ist der 04.05.2018.

Die Anmeldung läuft über das Online-Formular auf der Website von STARK gemacht!

Alle weiteren Informationen zur Förderung und zu den Teilnahmebedingungen sind auf der Website von STARK gemacht! zu finden.

Kontakt

Bernd Gabler
Jugend Demokratiefonds Berlin
c/o Jugend-und Familienstiftung des Landes Berlin
Tel.: (030) 2847 019 20
E-Mail: go@stark-gemacht.de
Web: www.stark-gemacht.de/de/Programm/berliner-jugendjury | www.facebook.com/STARKgemacht

Quelle: www.stark-gemacht.de (28.03.2018)