Ergebnisse der Beteiligungsrunde „du »EUROPA» wir“ veröffentlicht

News

Die Ergebnisse der Beteiligungsrunde „du »EUROPA» wir“ stehen nun auch als Broschüre zum Herunterladen zur Verfügung.

Grafik: Kevin Fuchs CC BY 4.0
Grafik: Kevin Fuchs CC BY 4.0

Freizeit, Engagement, Reisen, Kultur, Umwelt, Liebe, Internet, Bildung, Arbeiten… Themen, die für junge Menschen und ihr Leben wichtig sind, spielen auch für Jugendliche und junge Erwachsene in anderen europäischen Ländern sowie auf europäischer Ebene eine Rolle. Umgekehrt hat Europa Einfluss auf ihr Leben – häufig ohne dass sie es bemerken.

Unter dem Motto „du »EUROPA» wir“ will die Werkstatt MitWirkung herausfinden, wohin sich Europa aus Sicht junger Menschen entwickeln soll und was Jugendpolitik dazu beitragen kann.

  • Welche Bedeutung hat Europa für junge Menschen?
  • Welche Bedeutung haben junge Menschen für Europa?
  • Wie sollte Jugendpolitik in Europa aussehen?
  • Und was brauchen junge Menschen, um Europa mitgestalten zu können?

Dazu fand vom 27.11.2017 bis 9.02.2018 ein Online-Voting statt, an dem sich alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen beteiligen konnten. Die Abstimmungsergebnisse sind nun online und stehen auf der Website des Projekts „du »EUROPA» wir“ als Kurzversion oder als Broschüre zum Herunterladen zur Verfügung.

Und wie geht’s weiter?

Die Ergebnisse der Online-Abstimmung werden unter anderem an das Bundesjugendministerium und die Jugendministerien der Länder, sowie an die EU-Jugendkonferenz in Sofia (Bulgarien) weitergegeben. Außerdem wird ein Feedback von politischer Seite eingeholt und nachgehakt, welche Themen von Politik und Verwaltung aufgegriffen wurden.

Kontakt

Kasia Siemasz
Referentin für Jugendbeteiligung | Werkstatt MitWirkung
Deutscher Bundesjugendring e.V.
Mühlendamm 3 | 10178 Berlin
Tel.: (030) 400 40 441
E-Mail: kasia.siemasz@dbjr.de
Web: www.mitwirkung.dbjr.de | www.facebook.com/beteiligungmitwirkung

Quelle: www.mitwirkung.dbjr (28.03.2018)