Jugend.Digital.Beteiligen – Dokumentation online

News

Die Dokumentation der Online-Tagung Jugend.Digital.Beteiligen ist online! 120 Teilnehmende brachten sich in der Fishbowl unter dem Titel "2020 – Digitalisierung entdeckt und Jugend vergessen" und vier Workshops ein. In der Dokumentation finden Sie u. a. die Links zu den Protokollen der Runden.

Am 10. November fand unsere Online-Tagung Jugend.Digital.Beteiligen statt. Über 120 Teilnehmende beschäftigten sich mit den Fragen: Wo steht die digitale Jugendbeteiligung im Jahr 2020, in dem alle Lebensbereiche das Digitale entdeckten? Welche Perspektiven tun sich jenseits von Videokonferenzen und sozialen Medien für die Stärkung der Mitspracherechte von jungen Menschen auf?

Claudia Haas (Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft), Anna Lips (Uni Hildesheim), Gregor Dehmel (Politik zum Anfassen e. V.) und Aniko Popella (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung) diskutierten in einer digitalen Fishbowl gemeinsam mit den Teilnehmenden zu dem Thema: 2020 – Digitalisierung entdeckt und Jugend vergessen. 

Außerdem wurde in vier parallelen Workshops zu folgenden Themen gearbeitet und sich ausgetauscht: Barcamps, Gamifizierung, CiviTech in der Jugendbeteiligung und Beteiligung in der Schule sichern mit digitalen Werkzeugen.

Lesen Sie hier die ausführliche Dokumentation.