Neue Broschüre: „Demokratie braucht Beteiligung braucht...“

News

Die Transferagentur für Großstädte hat die die Dokumentation ihrer gleichnamigen Fachtagung veröffentlicht. jugend.beteiligen.jetzt erläutert in einem Beitrag mit Blick auf #FridaysForFuture, was Kommunen von dieser Jugend-Bewegung für Beteiligungsprozesse lernen können.

Titelseite der Broschüre „Demokratie braucht Beteiligung braucht...“  © DKJSDabei stehen vor allem Transparenz und jugendgerechte Tools im Mittelpunkt. Und auch zu der Frage, wie man junge Menschen motiviert, bietet unser Text ein paar Aspekte - Stichwort: Beteiligungsgegenstand.

Im Themendossier der Transferagentur für Großstädte diskutieren außerdem zwei Expert*innen über die Möglichkeiten und Grenzen der Bürger*innenbeteiligung. Zudem werden die allgemeinen Qualitätsstandards bei Beteiligungsprojekten erläutert. Die Referentin für Bürger*innenbeteiligung der Hamburger Stadtwerkstatt spricht über die Erfahrungen der Stadtentwicklung mit Beteiligungsstrategien und -methoden.

Die Broschüre steht zum kostenlosen Download auf der Website der Transferagentur für Großstädte bereit. Dort können Sie ebenfalls Print-Exemplare bestellen.

Quelle: www.dkjs.de (03.07.19)