Ergebnisse der DIID Monitor Online-Partizipation

Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie, Düsseldorf

Das Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie stellt die Ergebnisse ihrer Studie zur Online-Partizipation in NRW vor. Anschließend sind Teilnehmende dazu eingeladen im Rahmen einer offenen Podiumsdiskussion mit Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen aus NRW-Kommunen zu diskutieren.

Jun.-Prof. Dr. Tobias Escher wird in das Thema Online-Partizipation einführen, und Dr. Bastian Rottinghaus wird auf Grundlage der aktualisierten Erhebungsdaten die Entwicklung der Online-Partizipation in NRW seit der letzten Erhebung im Jahr 2016 darstellen. Die Ergebnisse der Studie sowie Chancen und Risiken der Online-Bürgerbeteiligung werden in zwei Kurzvorträgen präsentiert.

Um eine formlose Anmeldung über diid@hhu.de wird gebeten.

Kontakt:

Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie
Ulenbergstr. 127 | 40225 Düsseldorf
Tel.: 0211 81-10429
E-Mail: diid@hhu.de
Web: www.diid.hhu.de

Quelle: www.diid.hhu.de (03.01.2020)

  • Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie
  • Haus der Universität | Schadowplatz 14 | 40212 Düsseldorf

  • Infos & Anmeldung zur Veranstaltung