MädelsMakerWeek

Berlin

In den Sommerferien lädt meredo Mädchen ab 10 Jahre ein zum basteln, tüfteln und Dinge selber machen! Jetzt noch schnell anmelden!

Making - das heißt, Dinge selber machen, herstellen, bauen, basteln und tüfteln. Bei der MädelsMakerWeek dreht es sich sechs Tage lang alles darum, die Welt auf eine neue Weise zu entdecken, die Funktionsweise von Technik und Elektronik zu verstehen und kreativ neue Dinge zu erschaffen.

Ein Klavier aus Papier? Lichter zum Werfen? Ein selbst gebauter Roboter? Schmuck aus Elektroschrott? Die teilnehmenden Mädchen ab 10 Jahre können hier lernen, wie ein Stromkreis funktioniert und wie man einen bauen kann, damit eine kleine Lampe leuchtet. Sie können ihrer eigenen kleinen Roboter aus einer Zahnbürste und einem Motor bauen, löten und kreativ verschönern. Oder etwas ganz anderes? Bei der MädelsMakerWeek entscheiden die Teilnehmerinnen selber, was möglich ist, basteln, bauen und sind gemeinsam kreativ.

Die Kosten belaufen sich auf max. 30 Euro pro Teinehmerin und umfassen Frühstücks- und Mittags-Verpflegung .

Die Anmeldung zur MädelsMakerWeek läuft über das Online-Formular auf der Website von meredo.de.

Kontakt

Carolin Rössler
meredo
Namslaustr. 45/47 | 13507 Berlin
Tel.: (030) 432 30 56
Fax: (030) 432 30 56
E-Mail: info@meredo.de
Web: www.meredo.de | www.facebook.com/meredo.de