Openion-Bundeskongress "demokratiebildung.heute"

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Berlin

Die DKJS lädt Schülerinnen und Schüler sowie erwachsene Begleitungen aus Projektverbünden, Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung sowie Akteur*innen aus dem Feld der Demokratiebildung zum großen Bundeskongress nach Berlin ein.

Eine starke Demokratie muss im Alltag erlebt werden. OPENION ermöglicht es jungen Menschen, sich in gesellschaftliche Prozesse einzubringen, eigene Ideen zu entwickeln und Demokratie als Gestaltungsprozess zu erfahren.

Die Impulse und Ergebnisse des Projektes fließen kontinuierlich in einen bundesweiten Fachdiskurs ein, der seinen Höhepunkt im Bundeskongress 2019 findet. Projektverbünde, Jugendliche, Expert*innen sowie Vertreter*innen aus Wissenschaft und Praxis kommen zu einem Austausch zusammen.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Interessierte auf der Webseite der Veranstaltung.

Über OPENION
Demokratie als gesellschaftlichen Aushandlungs- und Gestaltungsprozess erfahrbar zu machen – und zwar mit den Kindern und Jugendlichen zusammen in ihren Lebensräumen. Darum geht es in OPENION – Bildung für eine starke Demokratie. Partizipation, Begegnung und die Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen stehen bei OPENION im Vordergrund. In über 200 Projektverbünden, bestehend aus einer Kooperation zwischen Schule und außerschulischem Partner, erproben Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren zusammen mit ihren erwachsenen Begleiterinnern und Begleitern zeitgemäße Formen der Demokratiebildung.

Quelle: www.dkjs.de (30.08.2019)

Kontakt

Serra Berk-Perfölz
Tempelhofer Ufer 11 | 10963 Berlin
Tel.: (030) 25 76 76 - 78
E-Mail: serra.berk-perfoelz@dkjs.de
Web: www.openion.de

Quelle: www.openion.de (30.08.2019)