Werkstatt Jugendbeteiligung und Demokratie

Ev. Akademie Loccum, Niedersachsen

Die Evangelische Akademie Loccum lädt in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesjugendamt und der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung zur 3tägigen Werkstatt ein. jugend.beteiligen.jetzt ist mit einem Workshop vor Ort.

Junge Menschen haben ein Recht darauf, aktiv an politischen Entscheidungsprozessen mitzuwirken und diese mitzugestalten. Und doch ist es längst nicht für alle Jugendlichen selbstverständlich, ihre Teilhaberechte an demokratischen Gestaltungsprozessen wahrzunehmen.

Für die Jugendarbeit und politische Bildung bleibt deshalb die Herausforderung, darüber nachzudenken, wie allen Jugendlichen Wege zu Beteiligung, Engagement und Demokratiebildung eröffnet werden können.

Im Werkstattformat bietet die Tagung jungen Menschen, Fachkräften der Kinder- und Jugendbeteiligung, Politik und Verwaltung ein Forum für Austausch zu Themen wie Meinungspluralismus und Demokratiekompetenz, Debattenkultur, gutem Streiten und wichtigen Gelingensbedingungen von Jugendbeteiligung. Ein Fokus liegt dabei auf digitalen Formaten und Kommunikationswegen. Während der gesamten Werkstatt wird es zudem Gelegenheit geben, digitale Beteiligungstools kennenzulernen und zu erproben.

Der Tagungsbeitrag beläuft sich auf 190 Euro (erm. 95 Euro) inkl. Übernachtung und Vollverpflegung.

Kontakt:

Andrea Grimm
Ev. Akademie Loccum
Tel.: 05766 / 81-1 27
E-Mail: andrea.grimm@evlka.de
Web: www.loccum.de

Quelle: www.loccum.de (08.10.19)