Filmreportage „laut!“: Jugendliche gestalten ihre Lebenswelt

Thema

Mehr Treffpunkte für Jugendliche, Radwege und günstigere Fahrpreise für Schüler*innen – das sind Themen, die die Jugendlichen in Nürnberg beschäftigen. Das weiß die Kommune, weil sie seit 5 Jahren mit dem Partizipationsprojekt „laut!“ Jugendliche auffordert, die Stadtplanung und -entwicklung aktiv mitzugestalten. Wir haben vor Ort mit den laut!-Akteur*innen gesprochen.

In unserer Filmreportage erfahren Sie mehr über die Herausforderungen digitaler Jugendbeteiligung und die damit verbundenen Lösungswege. Für die laut!-Praktiker*innen steht das Experimentieren mit digitalen Tools und kreativen Beteiligungsformate im Vordergrund. Für die Partizipation nutzt die Stadt viele verschiedene digitale Kanäle.

Filmreportage „laut!“ © DKJS 2017/Lukas Hellbrügge